logo
A powerful architecture & Construction theme. Construct your website in the perfect Ratio.
Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula
1013711
1013692
1013693
1013706
1013710
1013652
1013669
1013687

Vorraum J.

Hier galt es einigen Ansprüchen zu genügen. Der Vorraum sollte genügend Stauraum bieten und trotzdem offen und hell und natürlich nicht überladen wirken. Die Lösung war einfach und effektiv. Wir entschieden uns für eine Garderobe mit Glasspiegel. So war nicht nur für genügend Platz für Schuhe gesorgt, sondern der Spiegel verleiht dem Raum gleichzeitig optisch mehr Größe und erweist sich als nützlich für einen letzten prüfenden Blick vor dem Verlassen des Hauses. Weiteren Stauraum findet man in einem beinahe unsichtbaren Schuhschrank unter der Treppe. Mit einer weißen Lackfront versehen wird ansonsten ungenutzter Stauraum aktiviert. Für kleinere Accessoires finden sich, ebenfalls gut versteckt, Schubladen in den Stufen der Treppe. Das Geländer besticht durch eine besondere Kombination aus Glas und Holz. Ein weiteres Highlight stellt die Schiebetür in weißer Lackoptik mit Glaseinsatz dar, die gleichzeitig als Trennwand dient.

ORT

Leibnitz

Kategorie:

Vorraum